Server-intern

mitpeterleb

Bücherei

buecherei

Busfahrpläne

stwwhvweb

Impressionen

Ehemalige finden

ehemalige

Mensa

Unser Partner

Klv 1Klv 2

Unser Partner

junior-mint

Besucher seit 11.11.2011

Heute 4

Insgesamt 155610

NWZ-Jobbörse

Nwz_Logo

Info

Musical klein„Das Paar darf nun in den Döner beißen“

Schüler der Franziskusschule führten „Das Stück! oder Du Stück?“ auf

Bericht in der WZ vom 20.03.2017

Eva kommt aus einem Dorf bei Hude. Ihr Vater ist dort Bürgermeister. Zurzeit ist sie aber in Berlin. Abgesehen von ihrer Schildkröte begleitet sie niemand. Die Suche nach ihrer großen Liebe, Superstar Liam, hat sie in die Großstadt geführt. Sie hat ein Ticket für eines seiner Konzerte und weiß: Sobald sie sich treffen, wollen sie eine Familie gründen. Er weiß: davon nichts. Dies ist der Handlungsrahmen des Musicals „Das Stück! oder Du Stück?“, an dem Schüler der Franziskus­schule aus den Jahrgängen neun und zehn ein Jahr lang, vier Stunden die Woche, arbeiteten.

 

Fussball 5 2002. Platz beim Fußballturnier!

Dank einer tollen kämpferischen Leistung haben unsere "Fünfi-Jungen" einen sensationellen 2. Platz im Hallenturnier der WHVer Schulen erzielt. Ein 1:0 gg. die Cäci, ein 0:1 gegen die IGS (den Turniersieger) und ein für den Gegner eher schmeichelhaftes Unentschieden gg die Marion-Dönhoff-Schule reichten! (Da wäre mehr drin gewesen!)

Glückwunsch!

 

Krix Matzke kleinRuhestand für Dieter Krix und Karl-Heinz Matzke

Bericht in der WZ vom 04.02.2017

Mit Karl-Heinz Matzke (am Tisch links) und Dieter Krix (rechts) sind nun zwei Urgesteine der Franziskusschule in den Ruhestand verabschiedet worden – der eine nach 28 Jahren, der andere nach mehr als 38.

 

 

Skiexkursion 2017 1 kleinGesund, munter und voller Eindrücke zurück!

Die Skiexkursion 2017 hat bei allen Beteiligten einen starken Eindruck hinterlassen! Bei nicht ganz optimalen Bedingungen (1 völlig verregneter Tag) konnte die Gruppe 4 Tage Skivergnügen auf den Pisten genießen. Alle Teilnehmer und "Betreuer" hatten nicht nur auf der Piste Spaß, sondern waren auch rundum zufrieden mit der bunt gemischten Gruppe: Erstmalig waren auch Schüler ab der 6. Klasse dabei.

 

Freizeit Marxen 2016 1 kleinJungen-Abenteuertage in Marxen

Oder: "Wenn das Wasser in der Pumpe gefriert."

"3 Tage Abenteuer in Marxen" so lautete das Motto der Fahrt, zu der das Jugendteam eingeladen hatte. 12 Jungen waren der Einladung gefolgt und hatten sichtlich Spaß. Kein Wunder, denn echte Jungenabenteuer standen auf dem Programm bei diesem Winterausflug.

 

 

Seite 1 von 5