Server-intern

Mitscherlich

leb

Bücherei

buecherei

Busfahrpläne

stwwhvweb

Impressionen

Ehemalige finden

ehemalige

Mensa

Unser Partner

Klv 1Klv 2

Unser Partner

junior-mint

Besucher seit 11.11.2011

Heute 28

Insgesamt 190163

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

NWZ-Jobbörse

Nwz_Logo

Info

 
 

Matthias 02 200Liebe Gemeinde!
Wir trauern von ganzem Herzen um unseren verstorbenen Pastoralreferenten

+ Matthias Köhler

Nach schwerer Krankheit ist Matthias Köhler am Mittwoch, dem 28. März im Alter von 37 Jahren im Klinikum Wilhelmshaven verstorben.
Acht Tage haben Matthias Köhler und seine Familie um seine Genesung und sein Leben gerungen. Wir sind bestürzt und sehr traurig, dass die schwere Krankheit zu seinem Tod geführt hat.

Für uns alle bedeutet der Tod von Pastoralreferent Matthias Köhler einen großen Verlust.

Am Karsamstag haben wir in der Feier einer Heiligen Messe in Christus König Matthias Köhlers gedacht und ihn verabschiedet.

Unsere Trauer und unsere Hoffnung legen wir hinein in die Feier des Ostergeheimnisses. Wir vertrauen, dass der auferstandene Christus Matthias Köhler in das ewige Leben geführt hat.

Matthias Köhler hat seinen Dienst als Pastoralreferent im August 2017 bei uns aufgenommen. Gemeinsam mit seiner Frau Lena hatte die Planung und der Aufbau des Familienlebens und der gemeinsamen dienstlichen Zukunft als Pastoralreferenten in unserer Gemeinde begonnen und gewann immer mehr Gestalt. Seit Februar ist Frau Lena Köhler im Rahmen ihrer Elternzeit bei uns als Pastoralreferentin praktisch tätig.

In den vergangenen Monaten war eine tiefe Verbundenheit von vielen Gemeindemitgliedern mit Matthias Köhler gewachsen. Mit seinem offenen, vertrauensvollen und engagierten Wesen hatte er erfreuliche und segensreiche Bezüge zu den Menschen gefunden. Wir sind sehr froh gewesen, ihn im Pastoralteam bei uns gehabt zu haben.

Seinen dienstlichen Schwerpunkt hatte er in der Leitung und Weiterentwicklung des noch jungen Kinder- und Jugendprojektes Haven84 . Viele Kinder und Jugendliche hatten ihn dort sehr schätzen gelernt und in ihm einen zugewandten und an Ihrem Leben interessierten Seelsorger gefunden. Es war ihm ein Herzensanliegen, mit den Kindern und Jugendlichen einen offenen und guten ''Haven'' für ihre Anliegen, Interessen und Wünsche zu gestalten.

Mit besonderer Freude und Ausstrahlung war Matthias Köhler in unserem Kindergarten St. Michael tätig. Das Kindergartenteam, die Eltern und Kinder werden ihn sehr vermissen.

Für seinen seelsorgerlichen Dienst sind wir ihm von ganzem Herzen dankbar und werden ihn in lebendiger Erinnerung behalten.

In österlicher Hoffnung, im persönlichen und gemeinsamen Gebet sind wir

+Pastoralreferent Matthias Köhler

verbunden. Unser Mitgefühl und unsere herzliche Anteilnahme gelten seiner Frau Lena, seinen Kindern Freya und Tilia sowie seiner ganzen Familie.

Für unsere Gemeinde St. Willehad Pfarrer Andreas Bolten