Server-intern

Mitscherlich

leb

Förderverein

Impressionen

Busfahrpläne

stwwhvweb

Berufsberatung

AA

Besucher seit 11.11.2011

Heute 19

Insgesamt 331935

Mensa

Social Media

Unsere Schule in den "Sozialen Medien":

Instagram klein Facebook klein
Youtube klein  
ImagefilmFilm über unsere Schule

Bücherei

hinweis schulbuecherei

Webhosting mit Ökostrom

icon circle ecopower green

Zukunft einkaufen

Zukunft einkaufen

Deutschlandradio zu Gast in der Franziskusschule 


bild3Kulturjournalistin Magdalene Melchers interviewte Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a für das Deutschlandradio über ihre Meinung zu Gebeten, zu Gesprächen mit Gott. Der Anlass dieser Befragung war die Neuerscheinung des  Buches "Gott spricht alle Sprachen " (siehe hier ).
Die Schülerinnen und Schüler antworteten sehr offen über ihre Einstellung zum Beten. Aber hören Sie selbst den Sendebeitrag, wie er im Deutschlandradio weltweit über den Äther ging.
Brigitte Jünger und Maria Riederer waren weltweit unterwegs und haben Kinder nach ihren Gebeten gefragt haben. Es sind selbst formulierte Zeilen oder Texte von namhaften Schriftstellern, die für die befragten Kinder und Jugendlichen besonders wichtig sind. Daraus entstand das neue Gebetbuch "Gott spricht alle Sprachen - Kindergebete aus aller Welt" Es ist eine Sammlung der wichtigsten Gebete aus allen Ländern und Religionen von Kindern ausgewählt und neu geschrieben. Damit man die Gebete aus anderen Religionen ein bißchen besser verstehen kann, sind auch Erklärungen in dem Buch zu finden, zum Beispiel darüber was Juden beachten, wenn sie beten, oder welche Regeln Moslems beim Gebet einhalten.
 
Brigitte Jünger / Maria Riederer, Gott spricht alle Sprachen Kindergebete aus aller Welt Claudius Verlag, 2005, 160 Seiten, Gebunden, 3-532-62330-7, 12,80 EUR