Server-intern

Mitscherlich

leb

Bücherei

buecherei

Busfahrpläne

stwwhvweb

Impressionen

Ehemalige finden

ehemalige

Mensa

Unser Partner

Klv 1Klv 2

Unser Partner

junior-mint

Besucher seit 11.11.2011

Heute 28

Insgesamt 190163

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

NWZ-Jobbörse

Nwz_Logo

Info

 
 

Jugendtreff kleinUmschlagpunkt für viele eigene Ideen

Bericht in der WZ vom 14.02.2018

VON URSULA GROSSE BOCKHORN

Es hat lange gedauert, länger als gedacht. Aber am kommenden Sonnabend,17. Februar, wird der neue Jugendtreff der katholischen Kirchengemeinde St.Willehad im Erdgeschoss des Gebäudes der früheren Hauptschule an der Bremer Straße 84 auch offiziell in Betrieb genommen. Weihbischof Wilfried Theising kommt zur feierlichen Eröffnung, die mit einem Festakt um 10.30 Uhr im Forum der Franziskusschule gleich nebenan beginnt.

neue schulerInformation zum Anmeldeverfahren

Im kommenden Sommer wird Ihr Kind nach Beendigung der Klasse 4 die Grundschule verlassen. Eltern und Erziehungsberechtigte haben dann die Möglichkeit, zwischen unterschiedlichen Bildungswegen für ihre Kinder zu wählen. 

Winterfreizeit 01 2018 01 kleinFahrt für Jungen mit dem Jugendteam

Drei sehr abwechslungsreiche Tage am Ende der Weihnachtsferien verbrachten 8 Jungen mit dem Jugendteam und Schulsozialarbeiter Thomas Kurth bei Marxen in der Nordheide. Die Gruppe hatte ihr Quartier wie in den vergangenen Jahren auch im Landheim Marxen, dem hübschen rustikalen Haus im Wald, in dem weder fließend Wasser noch Strom vorhanden sind.

 

Projekt03 200

Heimat

Windlicht, Boßeln, Dialekt - in allem irgendwie "Heimat" steckt ... .
Und so drehte sich beim diesjährigen Projekttag an der Franziskusschule alles um das Thema Heimat. Die Schüler hatten die Wahl, bei unterschiedlichsten Projekten zu diesem Thema mitzuwirken. Neben zahlreichen handwerklichen Aktionen, wie zum Beispiel dem Basteln von Traumfängern, dem Bau von Insektenhotels zur Unterstützung der heimischen Insektenfauna oder der Anfertigung von sturmfesten Windlichtern, konnten Schüler beim Theaterspiel, dem Singen von Heimatliedern oder dem Tanzen regionaler Tänze ihre vielfältigen Talente und Begabungen unter Beweis stellen.

Leseabend 2017 3 kleinVorleseabend der 5. und 6. Klassen

Am Donnerstag, den 07.12.2017, war es wieder so weit: Der traditionelle Vorleseabend in der Vorweihnachtszeit fand in den neu bezogenen Räumen der 5. und 6. Klassen in der Mitscherlichstraße statt.